Suishomaru Forum
http://forum.suishomaru.de/

Akiras grauenvolle 3D-Basteleien
http://forum.suishomaru.de/viewtopic.php?f=20&t=127
Page 1 of 3

Author:  Akira [ Wed 4. Jul 2012, 15:51 ]
Post subject:  Akiras grauenvolle 3D-Basteleien

Ich versuch mich seit einiger Zeit mal ein wenig in Blender reinzufinden. óo

Image
Tales of the Jassy - Schwert des Kampfbarden Chris [Version 2 und immer noch doof]
Das YO!maha XGS-9001 Lauch PRO

Image
Na wem gehört das Ding?

Image
Wahrscheinlich mein erster Kontakt mit Multitexturing, Texturen sponsored by Super Mario Galaxy.

Image
Ausversehen entstanden, als ich Grastexturen ineinander dividiert habe, plötzlich sah es aus wie Eis. °-°

Image
Yum, leckerchen ^-^

Author:  Amyloid [ Wed 4. Jul 2012, 16:08 ]
Post subject:  Re: Akiras grauenvolle 3D-Basteleien

Grauenvoll auf keinen Fall ! Am besten gefällt mir dieses Eis-Bild...wie viel Zeit kostet es eigentlich soein 3D-Bild zu erstellen ?

Author:  Akira [ Wed 4. Jul 2012, 16:13 ]
Post subject:  Re: Akiras grauenvolle 3D-Basteleien


Also am Beispiel des Eises das keins werden sollte... die Renderzeit vom Ergebnis
ist ein paar Sekunden und die Erstellung der Umgebung dauert auch nicht sooo
sehr lange, es gibt heutzutage eine ganze Menge Möglichkeiten, Flächen mal eben
zu verformen.

Hat man sich ein bisschen da hineingefuchst wie das Programm tickt, geht das
in ein paar Minuten. Würde ich jetzt was erstellen wo jeder Polygon auch richtig
sitzen muss ich die Texturen total durchdacht sein müssen... da kann das wohl
Ewigkeiten brauchen. °-°

Beispielsweise wenn ich mal dem Schwert oben ein erneutes Remake verpasse
weil mir noch immer so vieles daran nicht gefällt. =/

Author:  Amyloid [ Wed 4. Jul 2012, 16:17 ]
Post subject:  Re: Akiras grauenvolle 3D-Basteleien

Hmm, klingt irgendwie interessant, wenn es nicht kostenpflichtig ist lade ich es mir gerne herunter.

Author:  Akira [ Wed 4. Jul 2012, 16:26 ]
Post subject:  Re: Akiras grauenvolle 3D-Basteleien

Blender ist völlig free, allerdings scheint mir die Software auch etwas gemein zu sein,
in den ersten Wochen hab ich das Ding total verabscheut. òo

Author:  Bluemusic039 [ Wed 4. Jul 2012, 19:08 ]
Post subject:  Re: Akiras grauenvolle 3D-Basteleien

Oh Gott!!! :shock:
Das ist ja grässlich!!!!!
Ne, Scherz. ^-^ Ich finde die Ergebnisse ganz gelungen.

Author:  Zorrby [ Wed 4. Jul 2012, 21:10 ]
Post subject:  Re: Akiras grauenvolle 3D-Basteleien

Da ist ja tolle Musik-Schwert für den heldenhaften Chris aus Tales of the Jassy. :3
Wie bist du eigentlich nochmal auf die Idee für das Schwert gekommen?

Author:  Hamlet [ Wed 4. Jul 2012, 22:56 ]
Post subject:  Re: Akiras grauenvolle 3D-Basteleien

Die sehen aber wirklich gelungen aus finde ich.
Ich würde mich ja auch wirklich gern mal an 3D Grafiken versuchen, aber ich
hab so gar keine Ahung davon.
Was meinst du, hast du vielleicht irgendwann mal Lust und Zeit ein kleines Anfängertutorial zu
erstellen?
Meine ewige Dankbarkeit wäre dir sicher ;)

Author:  Akira [ Wed 4. Jul 2012, 23:11 ]
Post subject:  Re: Akiras grauenvolle 3D-Basteleien

Ich bin das Gegenteil vom Spiel "Black&White" und das Ding ist Master of Belehrung,
erklären kann ich nichts und weiss auch überhaupt nicht was man denn in so eine
Anfängersache reintun könnte, bei mir seid ihr für sowas garantiert falsch. ^-^

Mir misslingt noch so viel Mist, dass ich sicher auch gar nicht gut genug dafür bin.

Quote:
Wie bist du eigentlich nochmal auf die Idee für das Schwert gekommen?

Das hab ich vergessen. °-°
Kann das nurnoch vermuten, vielleicht wegen etwas das ich mal viel eher gemalt hab,
das YO!maha XGS-9000 Lauch PRO (ja nicht OVER 9000 sondern nur 9000) war aber
ein ganz normales Keyboard. Muss wohl letztlich an dem Fatalize-Auftritt in NFS (Jassy)
und dem Konzept von "Chris" als singender Schwertkämpfer liegen. óo

Author:  Amyloid [ Wed 4. Jul 2012, 23:48 ]
Post subject:  Re: Akiras grauenvolle 3D-Basteleien

Hamlet wrote:
Die sehen aber wirklich gelungen aus finde ich.
Ich würde mich ja auch wirklich gern mal an 3D Grafiken versuchen, aber ich
hab so gar keine Ahung davon.
Was meinst du, hast du vielleicht irgendwann mal Lust und Zeit ein kleines Anfängertutorial zu
erstellen?
Meine ewige Dankbarkeit wäre dir sicher ;)


Ein schriftliches Tutorial wäre sehr mühsam, außerdem ist es besser wenn man das Programm vor sich hat.
Über Video Tutorials wird einem da eher geholfen (auf Youtube findet man unzählige).
@Akira Thank you, jetzt lerne ich mal ein Neues Programm kennen.

Page 1 of 3 All times are UTC + 1 hour [ DST ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/